Erste Fotos von Eurem CAFÉ KOGI

Nachdem ich noch vor einem Monat in den Bergen der Sierra Nevada de Santa Marta die roten Kaffeekirschen an den Bäumen sah, haben die Kogi zwischenzeitlich auch in den Hochlagen geernetet. Jorge Mario hat mir diese beiden Fotos gemailt, die die Bodega in Mingueo nahe der karibischen Küste zeigt. Hier trocknet der Kaffee nun und wird dann weiter verarbeitet, gesiebt und von Hand sortiert. Wegen der Wetterkapriolen werden die einzelnen Kaffeebohnen ein wenig kleiner als sonst sein, was andererseits für einen intensiveren Gechmack sorgen könnte. Ich warte auf die erste Probe.

Bodega 02 11-2014 Bodega 11-2014

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.