Crowdfunding – Helft den Kogi und mir, dieses Projekt in die Welt zu bringen!

Sonnenuntergang_Meer

Meine Vision ist es, die Herzen der Menschen auf zwei Kontinenten zu verbinden – und zwar über hervorragenden Kaffee und den gemeinsamen Willen, die Natur zu schützen.

Um dieses Projekt in die Welt zu bringen, brauche ich Deine Hilfe. Ich werde im Oktober ein Crowdfunding starten, mit dem ich einen Teil des Kapitals, dass nötig ist, finanzieren möchte. Ich selbst stecke einen erheblichen Betrag in das Projekt.

Mein Crowdfunding basiert auf der Idee der Schwarmfinanzierung durch Menschen, die hervorragenden Kaffee lieben, denen etwas an unserer Umwelt liegt – und denen die Botschaft der Kogi wichtig ist.

Wenn Du einen kleinen oder auch größeren Geldbetrag im Oktober zur Verfügung stellst, so erhältst Du darüber eine ordentliche Rechnung – und dann den jeweiligen Gegenwert Anfang 2015 zugeschickt.

Möchtest Du Teil dieser Gemeinschaft werden – oder zunächst einmal weiter informiert werden? Dann melde Dich bitte zum Newsletter an und ich halte Dich über den Fortschritt des Projekts auf dem Laufenden.

Vielen Dank,Oliver Driver

Die beiden Fotos zeigen die Karibikküste vor der Sierra Nevada, die früher komplett das Gebiet der Kogi war. Heute besitzen Sie seit diesem Jahr endlich wieder ein größeres Stück des Landes und haben so den Zugang zum Meer zurückgewonnen. Das Meer ist ihre Mutter, aus dem Wasser entstand das Leben in ihrer Mythologie.

Sonnenuntergang-Meer-2

Ein Kommentar:

  1. Lieber Herr Driver,
    lieber Máma Jose Gabriel,

    ich wünsche Ihrem Projekt Erfolg1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.